Downloads   |   Presse   |   Impressum   |   Datenschutz

Profil AC

UNESCO-Projektschule am Bernardshof wird Pilotschule für das Komptenzfeststellungsverfahren „Profil AC“


Die Kompetenzanalyse Profil AC ist ein erprobtes und bewährtes Assessment-Center-Verfahren zur Ermittlung der individuellen überfachlichen und berufsbezogenen Kompetenzen sowie der Studien- und Berufsinteressen von Jugendlichen und Erwachsenen.
Zahlreiche Bildungsträger in Deutschland nützen dieses Verfahren und innerhalb einer Projekt- und Pilotphase wird nun auch dieses Verfahren an rheinland-pfälzischen Schulen zum Einsatz kommen. Die UNESCO-Projektschule am Bernardshof ist Teil des Projekts und wird sieben der Kolleginnen und Kollegen zu einer Weiterbildung und Qualifizierung entsenden, damit dieses Verfahren auch für die Schülerinnen und Schüler der UNESCO-Projektschule genutzt werden kann.

Mit dem Verfahren wird ein individuelles, ressourcenorientiertes Kompetenzprofil mit persönlichen Stärken und Entwicklungspotenzialen erstellt. Die Ergebnisse der Kompetenzanalyse dienen als Grundlage für eine individuelle, auf die Bedürfnisse des einzelnen Jugendlichen ausgerichtete Förderung. Damit gliedert sich die Kompetenzanalyse an den derzeitigen Schulentwicklungsprozess der UNESCO-Projektschule am Bernardshof an, die in diesem und in dem neuen Schuljahr den Fokus auf das Berufsorientierungskonzept richtet.

In einer zweiteiligen Qualifizierung werden die Lehrkräfte zunächst qualifiziert, diese Kompetenzanalyse durchzuführen und in einem zweiten Schritt gecoacht und angeleitet, dieses Verfahren durchzuführen und zu reflektieren.

Wir freuen uns auf diese großartige Möglichkeit, unsere Qualitätsarbeit der Schule dadurch maßgeblich zu erweitern und im Sinne unserer Schülerschaft auch ein diagnostisches Instrumentarium für die individuelle Förderung einzuführen und anzuwenden.